FAIRimaa/FAIRifrau

FAIRimaa und FAIRifrau

Der FAIRimaa oder FAIRifrau vermittelt auf positive und kommunikative Art bei den Fussballspielen in der Region Werte wie Fairplay, Respekt und Toleranz.    

 

                        

 

Die FAIRimänner und FAIRIfrauen sind unterwegs an den Fussballspielen als Unterstützung & Sensibilisierung für den Fairplay. Keine Beurteilung oder Kontrolle. Grün bekleidet, verteilen Sie an diversen Spielen die Informationsbroschüre zum Fairplay inklusive einem kleinen Bhaltis.

 

            

 

Für die Durchführung des Projektes im 2019 darf der Fussballverband auf die unerlässliche und sehr wichtige finanzielle Unterstützung durch folgende Institutionen zählen:

  • Bewegungs- und Sportprojekte Sportamt Kanton Basel-Landschaft

  • Fachstelle Diversität und Integration Kantons- und Stadtentwicklung Basel-Stadt


 

Bist Du selbst interessiert als FAIRimaa oder FAIRifrau tätig zu sein? Dann melde Dich doch bitte mit einem kurzen Motivationsschreiben und Lebenslauf per Mail an fvnws-wk@football.ch. Die Einsätze werden mit einer kleinen Aufwandentschädigung abgegolten.

 

 

 

 

 

 

FAIRimaa und FAIRifrau

Informationsbroschüre

 

Unsere FAIRimänner und FAIRifrauen

 

Aktuelle Spiel-/Turnierbesuche:

Unsere FAIRimänner und FAIRIfrauen sind wieder unterwegs.

 

 

Zuschauerzone einrichten

Spielfeldrand-Regeln

Fotos