NWS Sport Olympiade

NWS Sport Olympiade

Die NWS Sport Olympiade geht in die zweite Runde. Auch in der Saison 2022/23 soll das polysportive Angebot des FVNWS angeboten werden. Zielgruppe sind die 7-9-jährigen Kinder der Kategorie F.

Der Aspekt der Polysportivität und dem Ausprobieren verschiedener Sportarten ist in dieser Altersstufe zentral. «Dabei sein und entdecken ist alles» - dies soll auch bei der NWS Sport Olympiade im Mittelpunkt stehen. Ausserdem wird den Kindern durch Mitwirken anderer Sportvereine die Möglichkeit geboten, eine Sportart intensiver zu entdecken.

 

An einer Olympiade gibt es neben Fussball drei bis vier weitere Sportarten auszuprobieren. Die Anzahl teilnehmender Teams ist Sache des Organisators – erfahrungsgemäss 6-10 Teams à 8-10 Kinder pro Olympiade.

Die Idee sieht vor, dass jedes teilnehmende Team in jeder Sportart einen Übungs- und einen Wettkampfteil erlebt. Der Hostverein wird bei der Organisation der Olympiade durch ausgewiesene Kindersportexperten des Verbandes unterstützt.

 

Die NWS Sport Olympiade ist ein zentraler Bestandteil des F-Wettspielkalenders.

Termine Vorrunde 2022/23

  • 18. September 2022 (Sonntagvormittag)
  • 13. November 2022 (Sonntagvormittag)

Die Austragungsorte werden mit dem Aufschalten der FVNWS Turniere kommuniziert. An diesen Daten werden keine play more Turniere durchgeführt. Anmeldungen erfolgen über den Clubcorner.

 

Die NWS Sport Olympiade sorgt für fussballergänzende Bewegungsakzente und damit für eine ganzheitliche Entwicklung der Kinder, ganz nach der SFV-Kinderfussball-Philosophie und dem Motto: «Kinder sind grundsätzlich keine Spezialisten, sondern neugierige, kreative Allrounder».

 

Bei Fragen und für Auskünfte steht die Abteilung Fussballentwicklung des FVNWS jederzeit gerne zur Verfügung.

Sabrina Zingg / Projektverantwortliche Fussballentwicklung / zingg.sabrina@football.ch