23.07.2019

"Fussball NWS"

13.08.2019

80. Delegiertenversammlung des FVNWS – Abschied von Roland Paolucci

Der Abschied von Regionalpräsident Roland Paolucci stand im Mittelpunkt der 80. Delegiertenversammlung des Fussballverbandes Nordwestschweiz am 9. August 2019 im Kultur- und Sportzentrum Pratteln.

13.08.2019

Grossartiges Fussballfest beim 66. Favoris Youth Cup

236 Teams mit weit über 3000 Kindern und Jugendlichen haben am Wochenende auf den Sportanlagen St. Jakob, dem LA-Stadion St. Jakob und dem Nachwuchs-Campus des FC Basel 1893 für ein Fussballfest gesorgt.

Fussballverband Nordwestschweiz

Delegiertenversammlung 2019

Die 80. Delegiertenversammlung des Fussballverbandes Nordwestschweiz am 9. August 2019 (18.30 Uhr) im Kultur- und Sportzentrum Pratteln steht im Zeichen des Rücktritts von Verbandspräsident Roland Paolucci, der nach 13 Jahren an der Spitze sein Amt abgeben wird. Paolucci hat die Professionalisierung des Regionalverbandes in seiner Amtszeit weiter vorangetrieben und das Format des Nepple Basler Cup mit acht Endspielen an einem kompakten Finalwochenende entwickelt. Ausserdem hat er die Beziehungen zu den übrigen Regionalverbänden in der Schweiz und zu den Gremien der Amateur Liga und des Schweizerischen Fussballverbandes mit seiner kommunikativen und gewinnenden Art vertiefen können. Er hinterlässt eine finanziell, personell und strukturell bestens aufgestellte Organisation, die so gestärkt in die Zukunft starten kann. An der Delegiertenversammlung wird auch der neue SFV-Zentralpräsident Dominique Blanc anwesend sein. Die Delegierten der 100 Vereine des Fussballverbandes Nordwestschweiz werden im offiziellen Teil die ordentlichen Geschäfte abwickeln, zu denen in diesem Jahr auch die Neuwahlen in den Vorstand und die weiteren Gremien des Verbandes gehören.

Beilage Jahresbericht

Meldung Anspielzeiten Saison 2019/20

Die Spielpläne sämtlicher Ligen/Kategorien der Saison 2019/20 sowie die Nepple Cup-Wettbewerbe sind erstellt und publiziert. Die eingegebenen Wünsche wurden nach Möglichkeit berücksichtigt.

Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden Hinweise:
► Die im Dokument Ausführungsbestimmungen Wettspielbetrieb Saison 2019/20  vorgegebenen Spieltage und Anspielzeiten sind verbindlich.
► Die Anspielzeiten für sämtliche Spiele der Vorrunde (Meisterschaft und Nepple Basler Cup 1. Rundenspiele) müssen bis spätestens 19. Juli im Club Corner erfasst werden.

► Vereine, deren Mannschaften auf den Staatlichen Sportanlagen BS spielen, melden die Anspielzeiten erst nach der Sitzung mit dem Sportamt BS.

F & G Turniere
Die Spieltermine sind von den Vereinen innerhalb der Zeitperiode (24.08.-01.12.2019) ab sofort frei wählbar und im Clubcorner anzumelden. Alle weiteren Infos finden sie hier.

Alle Entscheidungen 2018/2019 gefallen

In der Pfingstwoche sind die letzten noch offenen Entscheidungen um Auf- und Abstieg in der Region Nordwestschweiz gefallen. Die vier Regionalmeister FC Bubendorf (2. Liga regional), SC Dornach (Senioren 30+), FC Black Stars (Senioren 40+) und FC New Stars Basel 1934 (Frauen 3. LIga) sind bereits ausgezeichnet worden, geregelt haben sich noch die Situationen bei den Junioren A und C, die vom Ausgang der Meisterschaften in der überregionalen Coca-Cola-Junior-League abhängig waren.

Für die neuen Schweizer-Cup-Wettbewerbe, für die kein regionaler Cup ausgerichtet wird, haben sich folgende Teams über die Frühjahrsmeisterschaften qualifiziert:

FF15: FC Concordia Basel
Senioren 50+: FC Möhlin-Riburg/ACLI und FC Allschwil

 

Übersicht der Auf-/ und Absteiger Saison 2018/2019

Edgar Hänggi fotografiert im offiziellen Auftrag des FVNWS. Weitere Bilder und Berichte zu Spielen aus der Region finden Sie auf dem Facebookportal EH-Presse.